Befreien Sie sich von den Säuren in Ihrem Körper

Wenn Sie normal trainieren, aber nicht oder nur wenig schwitzen, probieren Sie diese Strategien aus, um Ihrem Körper Säuren zu entziehen:
• Trinke viel Wasser.
• Trinken Sie mindestens 1 Liter grünes Getränk mindestens 30 Minuten vor Beginn der körperlichen Betätigung.
• Machen Sie öfter oder über einen längeren Zeitraum Sport. Trainieren Sie 30 Minuten statt 15 Minuten oder zweimal täglich 15 Minuten. Im Allgemeinen ist es besser, es öfter zu machen, als es länger zu machen.
• Auch wenn Sie keinen Sport treiben können, können Sie trotzdem schwitzen: Setzen Sie sich 60 Minuten lang in eine trockene, heiße Infrarotsauna bei 30 Grad. Vergessen Sie nicht, grüne Getränke zu trinken. Diese Art von Sauna ist die beste passive Übung, die Sie machen können. Es erhöht die Durchblutung, regt die Bewegung der Lymphflüssigkeit an und erhöht die Herzfrequenz, als ob Sie sich bewegen würden. Und du schwitzt!
• Bürsten Sie Ihre Haut mit einer Bürste, um die Poren zu öffnen. Sie können es nach dem Training unter der Dusche auftragen.
• Nehmen Sie ein Bittersalzbad, um die Poren zu öffnen und saure Giftstoffe auszuspülen.
• Führen Sie zweimal pro Woche eine Lymphmassage durch, um Säuren aus dem Gewebe im Lymphsystem zu entfernen.