Möglichkeiten, einen Screenshot auf einem Mac zu erstellen, Wie mache ich einen Screenshot auf einem Mac?

Allgemeine Informationen sgkdanismanim 009

Für Mac-Benutzer ist das Erstellen eines Mac-Screenshots sehr wichtig. Screenshots können für viele verschiedene Zwecke verwendet werden und werden häufig zwischen Benutzern geteilt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Screenshot auf Ihrem Mac zu erstellen.

Die erste davon besteht darin, die Tastenkombination Befehl + Umschalt + 3 zu verwenden über die Tastatur. Durch gleichzeitiges Drücken dieser Tasten wird automatisch ein Screenshot des gesamten Bildschirms erstellt und auf Ihrem Desktop gespeichert.

  • Eine andere Methode besteht darin, mithilfe der Kombination einen Screenshot des gewünschten Bereichs zu erstellen Befehl + Umschalt + 4 . Nachdem Sie diese Kombination gedrückt haben, können Sie mit der Maus eine Auswahl treffen. Nach der Auswahl wird der Screenshot auch auf dem Desktop gespeichert.
  • Sie können auch einen Screenshot eines einzelnen Fensters erstellen, indem Sie die Taste drücken Leertaste  nach Drücken der Tastenkombination Befehl + Umschalt + 4 . Auf diese Weise wird nur ein Screenshot des gewünschten Fensters erstellt und auf dem Desktop gespeichert.

Eine weitere Methode, die Mac-Benutzern Komfort bietet, ist die Funktion Bildschirm teilen  . Dank dieser Funktion können Sie Screenshots teilen, indem Sie eine Remoteverbindung zu verschiedenen Mac-Computern herstellen. Suchen Sie dazu einfach über Spotlight nach „Screen Sharing“ und nehmen Sie die entsprechenden Einstellungen vor.

MethodeSchnelle Bestellung
Vollbild anzeigenBefehl + Umschalt + 3
Wählen Sie eine Region ausBefehl + Umschalt + 4
Aus einem Fenster schauenBefehl + Umschalt + 4, dann Leertaste

Wie mache ich einen Screenshot für Mac?

Für Mac-Benutzer ist das Erstellen eines Screenshots ein sehr einfacher Vorgang. Auf Mac-Computern können Sie Screenshots auf viele verschiedene Arten erstellen. In diesem Blogbeitrag gehen wir detailliert auf die Methoden zum Erstellen von Screenshots auf dem Mac ein.

ICH. Machen Sie eine Vollbildaufnahme

Um einen vollständigen Screenshot zu erstellen, drücken Sie einfach gleichzeitig die Tasten „Befehl + Umschalt + 3“. Mit dieser Tastenkombination wird der Screenshot automatisch auf dem Desktop gespeichert. Wenn Sie nur einen Teil des Bildschirms aufzeichnen möchten, können Sie den Bereich auswählen, den Sie aufnehmen möchten, indem Sie „Befehl + Umschalt + 4“ drücken. Durch Klicken auf den gewünschten Bereich wird der Screenshot automatisch gespeichert.

ii. Aufnahme eines Teils des Bildschirms

Wenn Sie nur einen bestimmten Teil des Bildschirms auf Ihrem Mac aufzeichnen möchten, können Sie auch „Befehl + Umschalt + 4“ drücken. Dieses Mal erscheint ein Indikator, der den Teil des Bildschirms umrahmt, den Sie auswählen möchten. Durch Klicken auf den gewünschten Bereich wird der Screenshot automatisch gespeichert. Wenn Sie die falsche Region ausgewählt haben, können Sie den Vorgang durch Drücken der „Escape“-Taste (ESC) abbrechen.

iii. Speichern des aktiven Fensters

Um das aktive Fenster zu speichern, drücken Sie „Befehl + Umschalt + 4“ und dann die „Leertaste“. Nachdem Sie die „Leertaste“ gedrückt haben, bewegen Sie den Mauszeiger über das Fenster des Bildschirms, den Sie aufnehmen möchten. Durch Klicken auf das gewünschte Fenster wird ein Screenshot gespeichert, der nur dieses Fenster enthält.

BildaufnahmeschlüsselTastenkombination
VollbildanzeigeBefehl + Umschalt + 3
Speichern des spezifischen AbschnittsBefehl + Umschalt + 4
Speichern des aktiven FenstersBefehl + Umschalt + 4, dann Leertaste

Mit den oben genannten Methoden können Sie ganz einfach einen Screenshot auf dem Mac erstellen. Mit diesen verschiedenen Optionen können Sie je nach Bedarf jeden gewünschten Screenshot speichern.

MacBook-Screenshot wird nicht erstellt

Bei der Erstellung von Screenshots kann es bei MacBook-Benutzern manchmal zu Problemen kommen. Diese Probleme können durch falsche Tastenkombinationen oder Softwareprobleme verursacht werden. In diesem Blogbeitrag besprechen wir die häufigen Probleme, die auftreten, wenn auf dem MacBook kein Screenshot erstellt werden kann, und bieten Lösungen an.

Viele MacBook-Benutzer kennen die richtige Tastenkombination zum Erstellen eines Screenshots nicht. Auf einem MacBook müssen Sie gleichzeitig die Tasten „Umschalt + Befehl + 3“ drücken, um einen Screenshot zu erstellen. Allerdings kann es vorkommen, dass selbst bei dieser Kombination kein Screenshot erstellt wird. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise eine andere Lösung ausprobieren.

In einigen Fällen kann es an Softwareproblemen liegen, dass das MacBook keine Screenshots macht. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie:

  • 1. Versuchen Sie einen Neustart:  Ein einfacher Neustart des Macbooks kann Softwareprobleme lösen. Versuchen Sie, Ihr MacBook neu zu starten, bevor Sie einen Screenshot machen.
  • 2. Suchen Sie nach Software-Updates:  Wenn Sie Ihre Systemsoftware auf dem neuesten Stand halten, können einige Fehler behoben werden. Suchen Sie nach Updates und installieren Sie die erforderlichen Updates, indem Sie im Menü „Apple“ auf „Software-Updates“ klicken.
  • 3. Probleme mit der Anwendung:  Möglicherweise gibt es eine App, die Sie daran hindert, Screenshots zu machen. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf „Datenschutz und Sicherheit“, um sicherzustellen, dass „Bildschirmaufzeichnung zulassen“ aktiviert ist.

Jeder dieser Schritte kann das Problem lösen, dass das MacBook keinen Screenshot macht. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie sich an das Apple-Supportteam wenden. Wir hoffen, dass dieser Artikel für MacBook-Benutzer hilfreich war.

Macbook-Screenshot-Schaltfläche

Das Erstellen eines Screenshots auf einem MacBook ist ein sehr einfacher Vorgang. Das Macbook verfügt über eine spezielle Tastenkombination zum Erstellen eines Screenshots. Mit dieser Tastenkombination können Sie das Bildschirmbild jederzeit sofort speichern.

Die Tastenkombination, mit der Sie einen Screenshot erstellen können, lautet Befehl + Umschalt + 3 . Durch gleichzeitiges Drücken dieser Tasten können Sie den Screenshot direkt speichern. Das Bild wird standardmäßig auf Ihrem Desktop gespeichert.

Wenn Sie nur einen bestimmten Teil als Screenshot speichern möchten, können Sie auch die Tastenkombination verwenden. Dieses Mal können Sie es aufzeichnen, indem Sie die Tasten gedrückt halten und mit der Kombination einen bestimmten Teil des Bildschirms auswählen Befehl + Umschalt + 4 . Den von Ihnen gewählten Bereich können Sie durch Ziehen mit der Maus bestimmen. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Screenshot zu erstellen, ohne dass Tastenkombinationen erforderlich sind. Unter den Apps befindet sich eine App namens „Machen Sie einen Screenshot“. Mit dieser App können Sie Screenshots machen und diese speichern.

TscheiFunktion
Befehl + Umschalt + 3Speichern Sie den gesamten Bildschirm als Screenshot
Befehl + Umschalt + 4Speichern Sie einen bestimmten Abschnitt als Screenshot