Was ist Familienkommunikation und wie sollte sie sein?

Kommunikation innerhalb der Familie

Das hohe Tempo der Industriegesellschaften verändert selbst das kleinste System, die Familie. Kommunikationsprobleme, Streit und innerfamiliäre Auseinandersetzungen im angespannten Alltagsrhythmus wirken sich negativ auf das Leben vieler Menschen aus. Zusätzlich zu Konzepten wie hart arbeiten und viel verdienen fragen sich die Leute jetzt: „Wie kann ich gesündere Beziehungen aufbauen?“ Er sucht auch nach einer Antwort auf die Frage.

Grenzen spielen eine wichtige Rolle für das normale Funktionieren der Familie. Probleme entstehen in der Familie, wenn die Grenzen zu starr sind oder verschwimmen. Von großer Bedeutung sind auch die Phasen, die die Familie bei der Lösung der in der Familie aufgetretenen Probleme durchläuft: Die Gründung der Familie, die Heirat, die Geburt des Kindes, die Vorschulzeit, das Schulalter und die Jugend sind äußerst wirksam bei der Lösung von Problemen. . Ehepartner sind in diesen Zeiten emotionalen Turbulenzen ausgesetzt. Der Vater muss in diesen Zeiten seine Frau unterstützen und zur Erziehung des Kindes beitragen.